osCommerce Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Caffés aus eigener Rösterei » Sortenreine Caffés » 90009 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Caffé Zubehör
Cafféliköre (4)
Chai tea-> (15)
Geschenkgutscheine (10)
Kakaobohnen natur, geröstet,
Präsente & Geschenkideen (6)
Rohcaffe (5)
Süßes zum Caffé oder Tee (2)
Schokoladen-> (9)
Syrup (4)
Tee-> (16)
Trinkschokolade (15)
Caffés aus eigener Rösterei-> (59)
  Sortenreine Caffés (26)
  Caffémischungen (12)
  Espressionisten (13)
  Caffé für Jura, Saeoco & C (8)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Espresso Indián monsooned Malabar 500g
Espresso Indián monsooned Malabar 500g
32.60EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
indian monsooned Malabar 500g
[90009]
23.95EUR

Malabar 100 % Arabica AA relativ wenig Säure und eine sehr interessante, leicht schokoladige natürliche Note Filtercaffé sowie für Siebträger oder Vollautomat, hervorragend in der French Press Indischer "monsooned" Kaffee ist aus mehreren Gründen für Kaffeeliebhaber interessant, vor allem aber wegen eines speziellen Aufbereitungsverfahrens, das als "Monsooning" bezeichnet wird: Früher, als die Waren noch per Segelschiff von und nach Indien transportiert wurden, dauerte die Überfahrt nach Europa mehrere Monate. Während der Reise waren die grünen Bohnen hoher Luftfeuchtigkeit und teils auchden Monsoonregen ausgesetzt, wodurch sich der Geschmack und die Farbe veränderten und die Bohnen am Ende der Reise einen seltsamen Gelbstich hatten. Die Verbraucher hatten sich an diese Veränderung gewöhnt und als die Verschiffungszeiten durch die modernen Dampfschiffe immer kürzer wurden, vermißten die europäischen Caffétrinker den gewohnten Geschmack. Um diesen wieder genießen zu können wurde das "Monsooning" eingeführt: man setzt den Rohkaffee nach der Ernte mehrere Wochen den Monsunwinden und dem Regen aus durch den die Bohnen sehr stark aufquellen. Die Monsunwinde wehen im Südwesten Indiens von Mai bis Juni, und während dieser Zeit werden die Bohnen in speziellen, nach oben hin offenen Lagerhäusern etwa 12 bis 20 cm hoch geschichtet und bleiben dort fünf Tage liegen und werden immer wieder durchgeharkt. Danach werden sie in Kaffeesäcke gefüllt und den Winden des Monsuns ausgesetzt. Nach sieben Wochen werden die Bohnen handverlesen. Der Monsooned-Kaffee hat einen etwas schwereren Körper, relativ wenig Säure und eine sehr interessante, leicht schokoladige nat�rliche Note. Oft wird er deshalb mit Mocca-Kaffee aus Jemen oder Äthiopien verglichen. Preis des Gebindes nach Auszeichnung incl. der gesetzlichen MwSt zzgl. der in den AGB ausgewiesenen Versandkosten

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 12. Juli 2007 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Java 500g
Java 500g
Indian pearl mountain 500g
Indian pearl mountain 500g
Mexico Grande 250g
Mexico Grande 250g
Costa Rica 250g
Costa Rica 250g
Rheydter Tumcaffé 500g
Rheydter Tumcaffé 500g
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Hersteller Info
Coffee-in Homepage
Mehr Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel indian monsooned Malabar 500g
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2017 Coffee-In Shop
Powered by osCommerce

Coffee-in, nicht nur die schnelle Tasse zwischendurch